Psychotherapeuten

Keine Angst vor der "roten Couch". Du kannst mit einem Psychotherapeuten auch ganz normal vom Stuhl oder Sessel aus reden.

 

Eine Psychotherapie kann dir dabei helfen, wieder klar im Kopf zu werden. Hier kannst du mit Hilfe des Psychotherapeuten herausfinden, was die Ursachen deiner psychischen Erkrankung sind und was du für dich tun kannst, damit es dir wieder besser geht. 

Hierfür gibt es verschiedene Therapieformen, z.B. die Verhaltenstherapie.

 

 

Hinweis: Gehe bitte nicht davon aus, dass du zum Therapeuten gehst und er dir sagt, was du machen musst, damit zum Beispiel eine Depression verschwindet. Im Gegenteil: Er stellt dir die richtigen Fragen, die Antworten findest du selbst. Und dass ist ein langer, dafür aber wirksamer Prozess.

 

 

Hier bei uns im Landkreis haben sich drei Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten sowie 14 Psychotherapeuten für Erwachsene niedergelassen.

 

Die Liste aller hier niedergelassenen Psychotherapeuten findest du hier (Stand 10/2017):

Download
Psychotherapeuten Altenburger Land.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.7 KB

zum Problem mit den Wartezeiten

Ein bisschen Statistik muss auch hier sein:

 

Zum Stichtag 31.12.2015 lebten im Landkreis Altenburger Land 12.027 Kinder und Jugendliche sowie 80.317 Erwachsene. Setzt man die im niedergelassenen 14 Psychotherapeuten und 3 Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten kommen wir zu folgendem Ergebnis:

 

Auf einen Psychotherapeuten fallen 5.736 Erwachsene sowie auf einen Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten 4.009 Kinder und Jugendliche.

 

Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen

Wer durch eigene Bemühungen keinen Termin bei einem Facharzt oder Psychotherapeuten vereinbaren kann hat die Möglichkeit, über die Terminservicestelle der KVT einen Behandlungstermin klar zu machen. Hier sollte es dann innerhalb von vier Wochen klappen.